Wie man Mods für Minecraft installiert: Java-Ausgabe auf PC

Posted by

Wie man Mods für Minecraft installiert: Java-Ausgabe auf PC
Wir haben den kompletten Leitfaden für das Hinzufügen von Mods zu Minecraft hier.
ZACHARISCHER KÖRPER
8. Oktober 2019
0

Es gibt bereits fast unbegrenzte Möglichkeiten innerhalb der im Wesentlichen magischen Welt von Minecraft, aber diejenigen von Ihnen, die nach mehr suchen, können Minecraft mit Mods noch größer machen. Mods sind Ergänzungen und Erweiterungen (in der Regel von Dritten gebaut), die alles tun können, von der kompletten Veränderung der Kernmechanik eines Spiels bis hin zu einfachen Dingen wie dem Blaumachen aller Katzen. Sie können eine Menge Spaß machen und dazu beitragen, einem Spiel, das einige Leute seit fast einem Jahrzehnt spielen, neues Leben einzuhauchen.

Sie können aber auch eine Menge Arbeit sein, die sicher zu bewältigen ist, und können nur mit der Java Edition von Minecraft auf dem PC funktionieren. Das ist aber in Ordnung, denn wir haben den kompletten Leitfaden für Sie hier.

Wie man sich auf Mods in Minecraft vorbereitet Wie man Minecraft installiert: Java Edition Wie man Java installiert Wie man das Mod-Installationsprogramm von Forge steppt Wie man anfängt, mit Mods zu spielen Alternative Methode zu Forge Things to keep in mind Gibt es noch etwas anderes?
PC-Spiele

Minenflugzeug: Java-Ausgabe
Bescheiden, aber episch

Dies ist die Originalversion von Minecraft, und bis zum heutigen Tag schafft sie es, größer, grandioser und anpassbarer zu sein als ihre moderneren Bedrock-Brüder mit Mods.

27 Dollar im Minecraft Store

Wie man sich auf Mods in Minecraft vorbereitet

Bevor Sie sich kopfüber in das Modding Ihres Spiels stürzen, müssen Sie zunächst ein paar Dinge tun. Mods sind ein Riesenspaß, aber sie beanspruchen Ihren Computer mehr als nur das Basisspiel und erfordern ein wenig Know-how, um sicher damit arbeiten zu können. Befolgen Sie diese einfachen Schritte, bevor Sie anfangen:

Sparen Sie bei diesen VPN-Diensten vor dem Schwarzen Freitag viel Geld

Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer Mods verarbeiten kann. Wenn Sie einen Laptop oder Desktop-Computer haben, der bei den meisten modernen Spielen mit mittlerer bis hoher Grafik umgehen kann, sollten Sie gut zurechtkommen.
Überprüfen Sie den Speicher Ihres PCs doppelt. Wie alles andere auch nehmen Mods zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrem Computer in Anspruch.
Ich würde die Schwierigkeit für die Verwendung von Mods als Medium bewerten. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich damit wohlfühlen, Dateinamen zu ändern und externe Programme auf Ihren Computer herunterzuladen.
Dieser Leitfaden erfordert Minecraft: Java-Ausgabe. Vollständige Mods funktionieren nicht mit der Bedrock-Version von Minecraft, daher müssen Sie den Original-Boliden auf Ihrem Computer installiert haben, damit die Mods funktionieren. Falls Sie es noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie es für $27 direkt bei Mojang erwerben, indem Sie ein Konto bei Mojang einrichten.
Wie man Minecraft installiert: Java-Ausgabe
Wenn Sie dies lesen, bereiten Sie wahrscheinlich die Installation von Minecraft vor: Java Edition auf Ihrem Windows-PC zu installieren, um den Spaß der Mods zu genießen. Folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:

Wenn Sie die Java Edition von Minecraft bereits gekauft haben, müssen Sie sie jetzt installieren. Gehen Sie auf die Website von Mojang und klicken Sie auf die Schaltfläche “Download” in der oberen linken Ecke.